MVZ Zweigpraxis Ankum
Allgemeinmedizin, Innere Medizin - hausärztliche Versorgung, Chirurgie, Orthopädie, Unfallchirurgie, BG-Sprechstunde, Wundzentrum

Kontakt Allgemeinmedizinische Praxis:

Tel.: +49 (0) 5462 74 21 720
Fax: +49 (0) 5462 74 21 79

Kontakt Innere Medizin (hausärztliche Versorgung):

Tel.: +49 (0) 5462 74 21 740
Fax: +49 (0) 5462 74 21 79

Kontakt Chirurgische/Orthopädische Praxis:

T.: +49 (0) 5462 74 21 70
F: +49 (0) 5462 74 21 79

Kontakt Wundzentrum:

T: 05462 74 21 730
F: 05462 74 21 79

Unsere Leistungen im
MVZ Zweigpraxis Ankum

Das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) am Klinikum Osnabrück hat die Praxis von Dr. Thomas Reich und Dr. Cordula Bartels-Reich in Ankum übernommen. Die Praxisgemeinschaft des Ärztepaares wurde in eine Zweigpraxis des MVZ umgewandelt, wobei sich an dem breiten Spektrum medizinischer Leistungen nichts ändert. Von Allgemeinmedizin über Chirurgie und Unfallchirurgie bis hin zur Sportmedizin und dem betriebenen Wundzentrum bleiben alle Behandlungsbereiche erhalten.

Seit dem 11.Mai unterstützt Frau Katrin Brüggemann das Ärzte-Team mit dem Fachbereich Innere Medizin (hausärztliche Versorgung).

Prof. Dr. Martin Engelhardt, der Ärztliche Direktor und Chefarzt des Osnabrücker Zentrums für muskuloskelettale Chirurgie (OZMC) am Klinikum Osnabrück, erklärt, dass der Bedarf an spezialisierter fachärztlicher Versorgung groß ist. Die ambulante ärztliche Versorgung bildet gemeinsam mit dem stationären Sektor das Fundament des Gesundheitssystems. Durch die Integration der Praxisgemeinschaft in das MVZ wird die Zusammenarbeit mit anderen medizinischen Disziplinen optimiert. Das bietet allen Patientinnen und Patienten erhebliche Vorteile bei Diagnostik und Therapie, so Martin Engelhardt.

Leistungen Allgemeinmedizin

  • Check-up Untersuchungen
  • Hausbesuche
  • Langzeitblutdruckmessungen
  • Belastungs-EKG
  • Sonographie (Ultraschall)
  • Tonschwellenaudiometrie (Hörtest)
  • Schutzimpfungen
  • Chirotherapie
  • Akupunktur bei Arthrose im Knie und der Lendenwirbelsäule (Kassenleistung)
  • Chirotherapie
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Eigenbluttherapie
  • Haaranalyse
  • Infusionstherapie 
  • LKW-Führerscheinuntersuchung
  • G-26 Untersuchung  
  • Reise- und Impfberatung

Leistungen Chirurgie

  • Frakturbehandlungen
  • Schmerz- / Arthrosetherapie
  • Sonographie (Ultraschall)
  • Röntgentherapie des gesamten Skelettes
  • Zweitmeinungsverfahren
 

bei auswärts geplanten Eingriffen an der Wirbelsäule,  Kniegelenksimplantation und vor Schulterarthroskopien

Knochenbrüche (Verplattung, Verschraubung) 

  • Hand/ Unterarm/  Ellenbogengelenk 
  • Fuß/ Sprunggelenk 
  • Metallentfernungen nach Voroperationen


Arthroskopie (Gelenkspiegelungen) 

  • Schultergelenk: Verletzung der Sehnen (Rotatorenmanschette), Kalkschulter, Riss der Bizepssehne, Mobilisierung bei Schultersteife  
  • Kniegelenk   Meniskusverletzungen/ Verschleiß, Knorpelschäden/ Arthrose, Entfernung freier Gelenkkörper 
  • Sprunggelenk 

 

Proktologie (Enddarmerkrankungen) 

  • Hämorrhoiden 
  • Perianalvenenthrombose 
  • Analfissur 
  • Steißbeinfisteln
  • Abszesse 

 

Operationen der Körperoberfläche 

  • Abszesse 
  • Granulome (Fremdkörper) 
  • Atherome/ Grützbeutel 
  • Fettgewebsgeschwülste 
  • Tumore 
  • Warzen 
  • Eingewachsene Zehennägel 

 

Korrigierende Operationen

  • Hand: Karpaltunnelsyndrom, Überbeine (Ganglien), Sehnen Operationen (schnellender Finger), Dupuytrensche Kontraktur (Verwachsungen der Handinnenfläche) 
  • Fuß: Hallux Valgus, Hallux Rigidus (Versteifter Großzeh), Zehenfehlstellungen  Krallen/ Hammerzehen

 

Hernienchirurgie

  • Leistenbrüche 
  • Bauchwandbrüche 
  • Nabelbrüche

 

Varizen / Krampfadern

  • Entfernung von Krampfadern
  • Verödung
  • Laser-Therapie
  • Berufsgenossenschaftliche Behandlungen

  • Fachärztliche chirurgische Gutachten

  • Gerichtsgutachten 

Lasertherapie

Vaskuläre Veränderungen

  • Teleangiektasien/ Besenreiser-Varizen
  • Spider Naevi
  • Hämangiome (kapillär) 

Nicht Vaskuläre Veränderungen

  • Epidermale Naevi
  • Cafè au lait-Flecken
  • Fibrome 

Fokussierte Stoßwellentherapie bei

  • Kalkschulter
  • Golfer-/Tennisellbogen
  • Triggertherapie Sehnenansätze / Wirbelsäule / Becken
  • Achillessehnenreizungen
  • Fersensporn (Fasciitis Plantaris)
  • erektiler Dysfunktion

 

Hyaluron Therapie der Gelenke 

  • Kniegelenk
  • Daumensattelgelenk bei Rhizarthrose

Sklerosierung 
(Besenreiser Krampfadern)

Wundzentrum

  • Ihr Expertenteam für eine optimale Wundversorgung

    Unsere zertifizierten Wundmanagerinnen versorgen chronische oder schlecht heilende Wunden nach Operationen genauso kompetent wie offene Beine oder Decubitalulcera. Durch ein Netzwerk von Ärzten, Pflegediensten und orthopädischen Schuhmachermeistern sowie den Wundexperten wird ein sehr hoher Qualitätsstandard erreicht und somit dem Patienten eine optimale Therapie geboten.

    Seit 2007 sind wir im Bereich Wundmanagement in der Behandlung von akuten und chronischen Wunden tätig. Wir verfügen über eine professionelle und zertifizierte Ausbildung und handeln sowohl individuell als auch lösungsorientiert. Wir betreuen die Patienten kompetent, vertrauensvoll und ganzheitlich. Dabei steht das Wohl des Menschen immer im Mittelpunkt aller Entscheidungen.

  • Wundbehandlungen werden nach den neuesten internationalen wissenschaftlichen Erkenntnissen durchgeführt.
  • Die Patienten werden durch ein engagiertes Team im Wundzentrum betreut.
  • Wir arbeiten mit einem Netzwerk aus Ärzten, Pflegediensten, orthopädischen Schuhmachern und dem medizinischen Fachhandel etc. zusammen.
  • Durch die Behandlung im Wundzentrum wird die Lebensqualität gesteigert, Schmerzen gemindert und die Behandlungsdauer verkürzt.
  • Wir sichern die weitere Wundversorgung durch Überleitung aus der stationären Behandlung in die ambulante Versorgung.
  • Ulcus cruris und anderen Ulcera (Geschwüre)
  • Dekubitus
  • Diabetisches Fußsyndrom
  • Wundheilungsstörung beim Diabetes mellitus
  • Nachversorgung bei Amputationen
  • verzögerte Wundheilung nach Operationen
  • schmerzende Wunden
  • Verbrennungen bis Grad 2b
  • Tumorwunden
  • vorbeugende Maßnahmen und Schulungen bei Risikofaktoren wie Ödemen, Krampfadern, Diabetes mellitus,   Amputations Stellen usw.
  • Analyse und Anamnese der Wundursache
  • indikationsgerechte, phasenadaptierte, unabhängige Produktauswahl
  • Festlegung von Therapieempfehlungen und Therapieplan (Kosten-Nutzen-Faktor)
  • Erstellung einer detaillierten digitalen Foto- und Wunddokumentation zur Rechtssicherheit und Qualitätssicherung
  • Qualitätssicherung durch regelmäßige Fortbildungen auf nationalen und internationalen Kongressen, Wissensaustausch mit Experten und Literaturrecherchen

Leistungen Orthopädie

Als  Fachärztin für Orthopädie und Allgemeinmedizin legt Frau Dr. Bartels-Reich großen Wert auf eine ganzheitliche medizinische Sichtweise. Eine Problematik wird dabei nie alleinstehend betrachtet, sondern immer im systemischen Gesamtzusammenhang Ihrer persönlichen Lebenssituation gesehen. Somit bietet Frau Dr. Bartels-Reich neben der allgemeinmedizinischen Versorgung konservative Orthopädie mit ganzheitlich orthopädischem Ansatz an. Diese Leistungen werden jedoch nicht von der Kasse übernommen und sind privat zu übernehmen.

  • Applied Kinesiologie  (Kinesiologische Testung und Behandlung)
  • Chirotherapie
  • Akupunktur  
  • Sportmedizinische Untersuchungen 

Leistungen Innere Medizin
(hausärztliche Versorgung)

Seite befindet sich im Aufbau.

Sprechzeiten

MVZ Klinikum Osnabrück
Zweigpraxis Ankum

Dr. Thomas Reich
Dr. Cordula Bartels-Reich
Katrin Brüggemann

Sprechzeiten Allgemeinmedizin:

Mo: 08:00 – 12:30 und 13:30 – 15:00 Uhr (nach Vereinbarung)
Di: 08:00 – 12:30
Mi: 15:00 – 19:00 Uhr
Do: 08:00 – 11:30 (nach Vereinbarung) und 15:00 – 18:00 Uhr
Fr: 08:00 – 12:00 Uhr

Sprechzeiten Chirurgie:

Mo: 08:30 – 12:30
13:30 – 15:00 Uhr
Di: 08:30 – 12:30
13:30 – 15:00 Uhr
Mi:11:30 – 16:00 Uhr
Do: 08:30 – 12:30
13:30 – 15:00 Uhr
Fr: 08:00 – 12:00 Uhr

Notfallbehandlung BG 

Mo-Fr 08:00 – 18:00 Uhr
Sa 09:00 – 10:00 Uhr

Öffnungszeiten Wundzentrum:

Montag 08:00 – 13:00 Uhr
Dienstag  08:00 – 13:00 Uhr
Mittwoch 08:00 – 13:00 Uhr
Donnerstag 08:00 – 13:00 Uhr
Freitag 08:00 – 13:00 Uhr
 
Und nach Vereinbarung!

Sprechzeiten Innere Medizin (hausärztliche Versorgung):

Mo: 08:00 – 12:00 und 13:30 – 15:30 Uhr
Di: 08:00 – 12:00 und 13:30 – 15:30 Uhr
Mi: 08:00 – 16:00 Uhr
Do: 08:00 – 12:00 und 15:30 – 17:00 Uhr
Fr: 08:00 – 12:00 Uhr (nach Vereinbarung)

Team MVZ Zweigpraxis Ankum

Dr. med. Thomas Reich

FA für Chirurgie und  Unfallchirurgie
FA für spezielle Unfallchirurgie
FA für Sportmedizin

Benedikt Baumann

FA für Orthopädie und Unfallchirurgie

Dr. med. Cordula
Bartels-Reich

FÄ für Allgemeinmedizin
FÄ für Orthopädie
Akupunktur,Chirotherapie, NLP, Applied Kinesiology 

Katrin Brüggemann

FÄ für Innere Medizin
FÄ für Allgemeinmedizin
Zusatzbezeichnung Rettungsmedizin

Ulrike Ansmann

Ansprechpartnerin Chirurgie

Anja Gramann

Ansprechpartnerin Wundzentrum

N.N.

Ansprechpartnerin Allgemeinmedizin

Julia Keck

Ansprechpartnerin Innere Medizin (hausärztliche Versorgung)